Kinder- und Jugendfreizeit 2010 in Winterberg
Unser Skilift mit Loipenhaus auf dem Oberroder Knoten im Westerwald.
Die TÜV geprüfte Liftanlage leistete über 30 Jahren wertvolle Dienste
Elzer Eisstock Damen schnuppern Bundesligaluft
Eisstock-Damen des Skiclub Elz, Birgit Theis, Inge Wiegand, Ursula Jeuck und Brigitte Heene.
Simon Budzus bei den Bezirksmeisterschaften 2015 in Ewersbach
Simon Budzus gewinnt HSV Kids Cup 2015
Jugend- und Familienfreizeit auf dem Feldberg
Skihütte am Knoten Winter 2015
Bildrechte: www.robotic-air.de

Archiv 2007

Zufrieden kehrten die 4 Eisstock-Damen des Skiclub Elz am Wochenende von ihrem Bundesliga-Wettkampf aus der Werner Rittberger-Eishalle in Krefeld nach Hause.

Elz. Die Zahl seiner Klettertouren geht in die Tausende, doch alles hat bei ihm wie im Paradies mit einem Apfel begonnen: „Die Verführung begann mit einem Apfel“, sagt Hans Kammerlander, der im zarten Alter von acht Jahren nur einen Apfel in der Tasche hatte, als er heimlich einem Touristenpaar folgte, das den 3000 Meter hohen Moosstock in Südtirol bestieg. Seine Erinnerungen teilte der Tiroler am Freitagabend im Elzer Bürgerhaus. Auf Einladung des Elzer Ski-Clubs war der Südtiroler Extrem-Bergsteiger zu Gast und berichtete von seinen Expeditionen auf den höchsten Bergen der Welt.

Elz. Der Elzer Ski-Club hat ihn längst zum Ehrenmitglied ernannt und der Deutsche Skiverband hat ihm schon vor Jahren den Ehrenbrief verliehen. Gemeint ist Josef (Sepp) Sommer aus Elz, der am heutigen 13. November das 70. Lebensjahr vollendet.

Die Jubiläumsfahrt ins Pitztal war ein voller Erfolg. Bei meist sonnigem Wetter verbrachten 44 Ski-Club-Mitglieder eine wunderschöne Woche im Hotel Sportalm im Pitztal.

Im folgenden findet Ihr die Ausschreibung zur Skifreizeit in Südtirol.