Kinder- und Jugendfreizeit 2010 in Winterberg
Elzer Eisstock Damen schnuppern Bundesligaluft
Eisstock-Damen des Skiclub Elz, Birgit Theis, Inge Wiegand, Ursula Jeuck und Brigitte Heene.
Simon Budzus bei den Bezirksmeisterschaften 2015 in Ewersbach
Skihütte am Knoten Winter 2015
Bildrechte: www.robotic-air.de
Jugend- und Familienfreizeit auf dem Feldberg
Unser Skilift mit Loipenhaus auf dem Oberroder Knoten im Westerwald.
Die TÜV geprüfte Liftanlage leistete über 30 Jahren wertvolle Dienste
Simon Budzus gewinnt HSV Kids Cup 2015

Elz. Hans Kammerlander:„Am seidenen Faden“. Zum wiederholten Male wird im Spätherbst der Südtiroler Bergsteiger Hans Kammerlander beim Elzer Ski-Club zu Gast sein.

Am Freitag, 16. November, findet im Bürgerhaus in Elz eine Multivisions-Show von und mit Hans Kammerlander statt, die den Titel „Am seidenen Faden – von Südtirol zum Jasemba“ trägt.

Vor fast genau 40 Jahren war Hans Kammerlander aufgebrochen, die Welt der Gipfel zu erobern. Im kleinen Bergdorf Ahornbach im Südtiroler Tauferer Ahrntal, auf 1600 Meter Höhe, entzog er sich Stück für Stück der Enge seiner näheren Umgebung. Er begab sich auf einen für ihn selbst ungeahnten und heute, rückblickend gesehen, fast beispiellosen Weg hin zum Extrembergsteiger.

Der Ski-Club bittet seine Kammerlander-Fans, sich den Termin 16. November schon einmal vorzumerken.

NNP 10.08.2007 (bl)